Kategorie: Blog

Jump-in and never get out!

Kennt ihr das? Ein Lieblingskleidungsstück, welches ihr am liebsten immer tragen möchtet?
Kurz vor dem Urlaub kam die Anfrage von Frau Büntze für ein Probenähen… hm, Zeit ist knapp… so viel zu tun…. aber gut… schnell mal losgelegt.
Und was soll ich sagen: Es gibt ihn den perfekten Jumpsuit !
Bisher habe ich meine Overalls überwiegend aus Webware genäht, einfach weil sie toll sitzen.
Nun hab ich einen aus Jersey. Und nur einen, weil ich noch keine Zeit hatte weitere zu nähen.
In diesem Fall habe ich mich bewußt für dunkelblau und schlicht entschieden. Bunt und Muster habe ich reichlich im Schrank. Und da liegt das Problem. Einfach, schlicht und dunkelblau… das bekommt man nicht gut fotografiert. 🤣
Schaut mal mal vorbei bei Frau Büntze : der Schnitt gibt ordentlich Variationsmöglichkeiten: Man kann verschiedene Beinlängen wählen oder an das Oberteil einen Rock setzen, dann gibt es ein schönes Kleid.
Guten Start in das Wochenende ☀️ soll ja sonnig werden
Habt es schön… 💁🏼


Werbung unbezahlt.
Stoff von Der Stoff
Perlen und Kordel aus meinem Bestand
Sommer-Schultertuch von Dinge mit Herz

Janis Boho-Dress

***Bestimme den Einführungspreis für JANIS***

Werbung – Ihr Lieben, wenn Ihr die Sommerpause mal zum Nähen nutzen möchtet, hätte ich da was für Euch! Ab morgen abend ist der Bohodress JANIS für Euch online!

Der Schnitt ist sehr lässig und fix genäht – perfekt für heiße Sommertage (die ja hoffentlich bald wieder kommen). JANIS geht in kurz oder als Maxikleid und für die Gypsygirls unter uns auch mit Rüsche am Saum. Ich habe mir die Rüsche an den Ärmel gesetzt! 

Aber schaut doch einfach mal unter #bohodressjanis da findet ihr die anderen Mädels aus dem Probenähen und jede Menge Designbeispiele!

Aber jetzt mal zum Einführungspreis – den könnt ihr nämlich dieses Mal selbst bestimmen! Und das läuft so:

ab 200 Kommentaren – 5,50€

ab 400 Kommentaren – 4,90€

ab 600 Kommentaren – 3,90€

ab 800 Kommentaren – 2,90€

ab 1000 kommentaren – 2,00€

kommentiert einfach bis morgen um 18:00h unter diesem Post oder unter denen der anderen Mädels, welche JANIS ihr zuerst nähen würdet. 

Morgen zählen wir die Kommentare zusammen und ab 19:00 bekommt Ihr JANIS dann als eBook zu Einführungspreis im Shop bei Antje Fadenfactory ! Der Papierschnitt dauert noch etwas…

WICHTIG: schaut Euch unbedingt auch die anderen Seiten unter #bohodressjanis an und lasst einen Kommentar da – wird alles mitgezählt! Gerne könnt ihr diesen Beitrag auch teilen oder eure Nähfreundinnen markieren – ist aber kein Muss! Und wenn euch gefällt, was ich hier mache, dann lasst auch gerne einen Daumen für meine Seite da…

MOIN ! MOIN !

Im Norden sacht man „MOIN“ !

Als ich das Design von 3fachfrein gesehen habe, musste ich das haben.
Es ist zu einem Raglanshirt SHO!ert verarbeitet worden und dazu habe ich mir den Wunsch nach einem Tüllrock erfüllt, dieser ist wieder aus der eigenen Feder.

Bei uns ist morgen der letzte Schultag und die großen Ferien stehen vor der Tür.

Genießt auch ihr Eure Ferien und habt es schön… 💁🏼

Werbung unbezahlt

LISBETH

Hattet ihr auch so ein schönes, sonniges und warmes Wochenende? Wir sind noch mal raus, an die Weser gefahren.
Ich habe hier noch eine Lisbeth – nach einem Fadenfactory Schnittmuster … aus einem angenehmen Tencil. – ich weiß nicht mehr woher…. 🙂
Ich liebe diesen Schnitt, gerade, wenn es etwas wärmer ist, ist es angenehm, wenn es nicht so figurbetont ist…

Genießt den Abend und habt es schön…

Werbung unbezahlt

meine Lynn

Out now! “Meine Lynn“ von Meine Herzenswelt

Lynn ist ein schnell genähter Rock.
Es braucht nur gut einen Meter dehnbaren Stoff, ist absolut anfängertauglich, hat 3 Längen, ist bequem und macht eine wirklich tolle Figur – auch wenn man es auf den ersten Blick nicht glauben mag. Wirklich der perfekte Schnitt für den Sommer. Die Probenähmädels waren alle froh, sich getraut zu haben, so einen Rock zu nähen und waren erstaunt, wie er angezogen wirkt. Auch die kleinen Frauen und die Curvys hat das Ergebnis wirklich überzeugt.

Ab sofort bekommt ihr „meine Lynn“ und „meine Lynn plus“für ganz kurze Zeit zu diesem mega Preis von nur 2,75 Euro bei meine herzenswelt im Shop > Klickt einfach bei Facebook oben auf „jetzt einkaufen“.
Also sichert euch schnell diesen Mega-Einführungsrabatt und lasst euch auch lynnifizieren, wie es im Probenähen so schön hieß.
Werbung unbezahlt

 

#meineherzenswelt #herzenswelt #nähen #nähenfürfrauen #meineLynn #Curvys #sewingpattern #schnittmuster #handmadefashion #meineLynnplus #nähenfürcurvys

Baggy Kids

… es ist so weit – die SHO!baggypantsKIDS ist online.

Diese gibt es in den Größen 74/80 bis 170/176 und im Probenähen sind so viele tolle Beispiele entstanden. Von süß bis cool ist alles dabei!
Schaut doch mal in den Alben, da findet ihr alle Designbeispiele aus dem Probenähen.

Bei uns sind es zwei Hosen geworden.
Eine aus einem robusten Denim von Der Stoff (Laden vor Ort)

 

 
und eine leichte, sommerliche Variante aus einem Baumwolle Leinen Mix von Grelu Stoffe . Diesen Shop muss ich hier mal lobenswert erwähnen für den allerschnellsten Lieferservice, den ich bei Meterware jemals erlebt habe. Tausend Dank, liebe Nadine.

 

 

Und wer nun Lust auf diese coole Hose bekommen hat, der bekommt bis einschliesslich kommenden Sonntag -28.04.19- das eBook für 4,90 Euro statt regulär 6,90 Euro.

Hier gehts direkt in den SHO!p

eBook SHO!Baggypants KIDS

So, nun wünsche ich Euch einen guten Start in das Wochenende.

Habt es schön ….

Unbezahlte Werbung

LEXI goes on

Winter is back…. ja und es war doch schon so schön…

An einem dieser Tage ist dieses Foto entstanden.  Ich mag es ….

Die SHIVA Leggings kennt ihr schon.

Das Oberteil ist eine LEXI aus French Terry Watercolor Drops…

Als ich den Stoff in den Händen hielt, schrie der geradezu „Lexi“. Kennt ihr das auch? Es blieb mir nichts anderes übrig, ich musste sofort an die Maschine… und habe mir meine 6. Lexi genäht. Und es war nicht die Letzte…

Beide  Schnitte  gibt es bei @fadenfactory

Nun entlasse ich Euch in den Sonntag. Macht Euch den Kamin an und habt es schön ….

Mehr Schein als Sein

Es ist nicht alles Gold was glänzt.

Da wollte ich mir einen Schnitt kaufen. Jemand hat den vorgestellt. Ein hübsches Kleid.

Wer mich kennt, der weiß, A4 Schnitte mag ich nicht so gerne. Drucken, kleben, schneiden. Manchmal passt das dann schon nicht richtig zusammen. Nein, nein, nein. Ich bin für A0.

Diesen Schnitt gab es nicht in A0. Dafür aber einen Papierschnitt. Ok, der ist mit 10,90€ plus 1,95€ Versand,  kein Schnäppchen. Aber was soll’s.

Ein paar Tage später halte ich meinen neuen Kleiderschmitt in den Händen. Ganz nett mit einem Anleitungsheftchen verpackt.

Nach dem Auspacken war es aber mit der Freude vorbei.

Der Schnittbogen war nur schwarz weiß, damit könnte ich im Notfall klarkommen, ABER die Schnittteile lagen ÜBEREINANDER. Das wurde in der Artikelbeschreibung beides nicht erwähnt.

Für alle, die sich nicht so gut auskennen: da kann man nicht einfach ausschneiden, da muss man die Schnittmuster abpausen. Ich kaufe ein teures Schnittmuster, um dann am Ende doch „basteln“ zu müssen?  Das kann nicht sein, da muss ein Fehler vorliegen. Ich habe also versucht die Verkäuferin / Schnittherstellerin zu kontaktieren.

Per Telefon- keine Antwort!

Per E-Mail – keine Antwort!

Nach ein paar Tagen: Kontaktversuch über FB- keine Antwort.

Nach mehr als einer Woche – und wirklich häufigen, weiteren Versuchen, diese Dame zu erreichen, meldet sie sich bei mir.

Die mehr als „höfliche“ Antwort, lässt mich nur wundern und die Frage nach Kundenservice offen.

„… das Schnittmuster freistehend (also nicht übereinander) zu drucken wäre zu teuer…. das würden andere auch so machen und sie wird sich nicht weiter rechtfertigen.“

tja… so kann man auch mit Kunden umgehen.

Fazit:

Mein Kleid ist ganz schön geworden und ich mag den Schnitt. Wenn auch ein blöder Beigeschmack dabei bleibt.

Für Anfänger ist die notdürftige Anleitung evtl. nicht geeignet.

Der Papierschnitt ist keinen Cent wert.

Support gibt es nicht.

Ich kaufe nur noch bei Schnittherstellern, die ich kenne oder nehme ein Heft, dann weiß ich jedenfalls, dass ich kopieren muss.

Notiz an mich selbst: wenn die Artikelbeschreibung schon „merkwürdig“ aussieht: Finger weg!

Jetzt lehne ich mich zurück entspanne mich.

Habt es schön…

 

 

Noch ne SHIVA und ne JAMIE

        🍀🍀🍀Gewinnerbekanntgabe🍀🍀🍀

Samstagabend … alle haben etwas Besseres zu tun… ich halte Euch gar nicht lange auf.

Gewinnerin des e-Books Leggings SHIVA Cindy Hetfield

Gewinnerin des e-Books Hoodie JAMIE Sonja Schons

Bittet meldet Euch innerhalb von 48 bei Antje Fadenfactory 

Alle anderen Teilnehmern sei gesagt: bitte nicht traurig sein … die Schnitte bekommt ihr zum Einführungspreis – sogar im Doppelpack- hier

https://fadenfactory.de/shop/

Habt es schön 💁🏼

Werbung unbezahlt 

Stoffe von Der Stoff

Strickmantel https://www.dinge-mit-herz.com/ Weiterlesen

Doppelpack

Es gibt wieder neue Schnitte von Antje! 

Am Freitag gehen SHIVA die Leggings und JAMIE der Oversize-Hoodie von Fadenfactory online. 

Bei JAMIE könnt ihr Eurer Kreativität freien Lauf lassen. Die Streifengestaltung ist Euch überlassen .

SHIVA bekommt jeder Anfänger ganz schnell genäht.

Schaut Euch unbedingt die Beispiele der anderen Mädels an 

#SHIVA #JAMIE  #SHIVA&JAMIE

Habt es schön….

Clutch Bag

🌸🌸🌸Veröffentlichung 🌸🌸🌸

Hier ist sie nun, die neue Clutch Bag von Kind vom Deich

Die Clutch Bag ist eine Mischung aus Clutch und Tasche.
Ungewöhnlich durch die Trageschlaufe. Du kannst sie ohne Trageriemen tragen oder als Umhängetasche. Anders als eine übliche Clutch, hat sie gigantisch viel Platz zum Verstauen. Sie verfügt insgesamt über drei Reißverschlusstaschen, zwei Einsteckfächern und einer Handytasche. Diese Unterteilung und die Trageschlaufe machen sie zu einer modernen Streetclutch.
Die Clutch Bag hat äußerlich keine sichtbaren Nähte.
Die Stoffempfehlung liegt primär bei Kunstleder und Webware als Futterstoff, Du kannst sie aber auch aus Dekostoff oder z.B. Oilskin nähen.
Meine ist fein mit der Kette und alltagstauglich mit dem normalen Trageriemen.

Schaut Euch die anderen tollen Designbeispiele auf Facebook an bei Kind vom Deich

⚓⚓⚓⚓⚓⚓⚓⚓⚓⚓⚓⚓

Das E-Book gibt es wieder für 24Std. Zum Einführungspreis von 2,90€ ❗und zwar hier:

https://www.kindvomdeich.com/schnittmuster/

⚓⚓⚓⚓⚓⚓⚓⚓⚓⚓⚓⚓

Habt einen tollen Start ins Wochenende…
Die Sonne ist schon da ☀️

Unbezahlte Werbung

© 2019 Ein Theme von MarketPress