Kategorie: Blog

Kalu – Kalenderhülle

                            Kalu ist da

Was ist Kalu? Man soll es kaum glauben, es gibt im Zeitalter der totalen Digitalisierung noch viele Menschen, die auf Papier stehen. 

Als Kalender oder Notizbuch, eine Freundin führt sogar noch – ganz oldschool- handschriftlich ein Tagebuch. 

Ich mag das und ich mag auch Papier, wenn auch der digitale Kalender gewonnen hat… ich liebe Notizbücher und nutze sie reichlich. 

Jetzt hätte ich die Gelegenheit eine Hülle zu nähen, um die einfachen Hefte oder Bücher ganz persönlich und individuell zu gestalten.

Zum Anfang des Jahres, stelle ich hier das erstes Ebook vor.

Du hast die Möglichkeit bei diesem Ebook das vorhandene Schnittmuster für die Kalender-Notizheftgröße 21cm x 14cm, nicht ganz DIN A 5, zu verwenden oder dir deinen eigenen Umschlag nach Wunsch mit der im Ebook enthaltenen Anleitung zum Selbsterstellen deines persönlichen Schnittmusters zu benutzen, sowie ein Schnittmuster für eine Innentasche ist vorhanden. 

Der Schritt ist natürlich mit einer bebilderten Anleitung und wirklich kinderleicht zu nähen.

Die Seitentaschen am Umschlag bieten tolle Möglichkeiten für Tickets, Kassenbons oder Rezepte und ein Halter für euren Kugelschreiber ist natürlich auch vorhanden.

Und wo ihr Kalu bekommt…na wie immer auf Makerist und das bis Sonntag zum Einführungspreis von 3,50 ,-

https://www.makerist.de/patterns/kalu-naehanleitung-und-schnittmuster

Habt es schön…. 💁🏼

 

Geschenk-Map – ab jetzt, perfekt einen Gutschein verpacken

Was schenkt ihr so zu Weihnachten?

Für so manchen lieben Menschen habe ich das ganze Jahr über schon Ideen und freue mich, dass endlich Weihnachten wird, damit ich die / den Beschenkte(n) erfreuen kann.

Bei anderen lieben Menschen … nun ja … die haben schon alles oder brauchen nichts… wer kennt das nicht… aber über einen Gutschein freut sich jeder.
Z. B. für das Lieblingsrestaurant, einen gemeinsamen Ausflug, den Hund ausführen, Rasen mähen, selbstgebackenen Kuchen usw

Und wie verpacken?
Einfach in den Umschlag stecken?
Nein! Das war gestern !

Wie ihr diesen Gutschein ab jetzt verpacken könnt sehr ihr hier!

Mit ganz wenig Zeit und noch weniger Näherfahrung und Zutaten, die in jedem Haushalt zu finden sind, näht ihr ganz individuell eine

Gutschein Ma von Einfach Pellotta

Ein total tolles Ebook mit 2 Schnittmustern für den täglichen Gebrauch zum verschenken.
Version 1, die Ticketvariante und Version 2 das Quadrat, sowie eine bebilderte Anleitung mit tollen Designbeispielen und auch wieder mit einer Anleitung zum individuellen selbst gestalten deines persönlichen Gutscheines.

Ihr bekommt das Ebook im Shop auf Makerist.

https://www.makerist.de/patterns/gutschein-map-naehanleitung-und-schnittmuster

Nun viel Spaß beim Verschenken!
Habt es schön

 

IVY Nummer zwei

Wie versprochen, gibt es heute ein Foto des zweiten Mantels.

Mantelschnitt IVY – dicker Wollstrick
Kleid LISBETH – dicker Jersey
Beide Schnitte von Fadenfactory, Stoffe von Der Stoff

Kuschelweiche Mütze, Kaschmir, Merinowolle Mix
von Dinge-mit-Herz https://www.facebook.com/Dinge-mit-Herz https://www.dinge-mit-herz.com/

Habt es schön…

IVY schöner Mantel

Kann man schon über den Jahresrückblick sprechen? Ich persönlich finde das jetzt noch etwas früh… aber rückblickend stelle ich -auch an meinem Kleiderschrank- fest, ich habe viel genäht in diesem Jahr.. Es sind so viele schöne Sachen und ich stelle auch fest, außer Schuhen, habe ich nichts gekauft.

Antje von Fadenfactory hat noch zum Ende des Jahres einen tollen Mantelschnitt entworfen, der aus vielen Materialien zu nähen ist und von elegant bis locker ist alles möglich.

Zwei Mäntelchen haben bei mir -kurz vor Weihnachten- das Ziel erreicht und sind noch fertig geworden.

Heute stelle ich Euch einen von beiden hier vor….

Mantelschnitt IVY, Stoff, traumhafter, weicher Mohair, Alpaka, Wolle Mix
Kleid LISBETH, supersofte Merinowolle
Beide Schnitte von Fadenfactory, Stoffe aus der Stofftruhe, Ganderkesee Stofftruhe Ganderkesee
Federleichter Schal, Seide und Mohair
Kuschelweiche Mütze, Kaschmir, Merinowolle Mix
beides von Dinge-mit-Herz https://www.facebook.com/Dinge-mit-Herz https://www.dinge-mit-herz.com/

Habt es schön

 

PenMap

schwupp die wupp war ich drin, im Probenähen von Einfach Pellotta

Facebook hatte mir die Meldung von Steffi verschwiegen und so musste es dann schnell gehen…
aber es geht auch wirklich schnell so ein Stiftemäppchen zu nähen…

Diesmal habe ich auf mein Lieblingsmaterial – gesegeltes Segel- verzichtet und zum Kunstleder gegriffen.

Und nun darf ich vorstellen…hier kommt die „Pen Map“

Ein einfaches Schnittmuster auch absolut für Anfänger geeignet oder für alle die, die mal schnell was nähen wollen.

Im Ebook sind 3 Varianten enthalten, so das wirklich jeder Stift, ob kurz oder lang seinen Platz findet.

Und noch als Tipp: die PEN Map ist auch ein super Geschenk nicht nur zu Weihnachten, sondern einfach mal so für zwischendurch.

Bekommen könnt ihr das Schnittmuster auf Makerist.

https://www.makerist.de/patterns/pen-map-naehanleitung-und-schnittmuster

… auch hier…. Werbung ….

Adele vor ever

Ich bin ja bekennender Fadenfactory Fan!
Einer der ersten Schnitte, die ich nähen durfte, war das Kleid ADELE. Gleich 5 dieser Kleidchen haben es in meinen Kleiderschrank geschafft und halten ihren Platz in der Hitliste der Lieblingskleider.

Nun hat Antje von Fadenfactory ein Upgrade rausgehauen.
Den Schnitt gibt es nun in Farbe und dazu gesellt sich ein RIESENKRAGEN. Dieser kann an das Kleid genäht werden oder als separater Loop genäht und so auch getrennt getragen werden.

Den neuen Schnitt in Farbe kannst Du  als eBook gewinnen und das Freebook für den Loop gibt es ab Freitag in der Gruppe „Nähen mit Fadenfactory“ oder auf https://fadenfactory.de unter „freebooks & Tutorials“.
Schaut auch unbedingt unter #TeamAdelethedress bei den anderen Mädels vorbei – da habt Ihr ebenfalls die Chance auf ein eBook…

 

Aus der eigenen Feder Teil 2

 

Röcke habe ich schon viele genäht. Die meisten tatsächlich „frei-nach-Nase“ bei diesem hier, habe ich mir etwas mehr Mühe gegeben.

Es handelt sich um einen Sommersweat, mit einer silbernen Paspel in den Seitennähten und am Taschenrand habe ich ein Bändchen mit Glitzersteinchen aufgenäht.

Fortsetzung folgt… schönen Sonntagabend…. habt es schön …

Jetzt kommt…. LISBETH

 

Meine liebste Patentante hieß Lisbeth.

Als Antje von Fadenfactory mit dem Schnitt um die Ecke kam, war klar:
DA MUSS ich mitmachen.
Allein schon wegen meiner Tante…

Was soll ich sagen: es ist für mich der vielfältigste Schnitt, den ich je gesehen habe.
Es werden zwei Schnittmuster geliefert.
Einmal für Jersey und einmal für Webware!
Lisbeth begleitet Dich das ganze Jahr. Nähe aus weicher Viskose oder leichtem Strick, Jersey oder leichtem Sweat.
Man kann wählen, ob als durchgehendes Kleid in A-Linie oder als Kleid mit angesetztem Rock. Lisbeth ist auch in Pulloverlänge und oder als Bluse machbar.
Ärmel kurz, lang, weit, eng. Optional eine Kapuze. Rollkragen oder normaler Ausschnitt.
Schnell genäht ist sie auch noch. Lass Dich inspirieren und schau vorbei bei den anderen Mädels aus dem Probenähteam. #Lisbethdress

…. habt es schön

 

Olivia Furiosa – nichts für schwache Nerven

Darf ich vorstellen? Olivia Furiosa!

Nichts für Anfängerinnen, aber wenn Du sie bezwungen hast, bereichert Sie Dein Leben!

OLIVIA FURIOSA ist die Lady unter den Bags. Nicht zu gross und nicht zu klein und vom Innenleben her ganz einfach ungewöhnlich.

Sie besitzt 3 Kammern, wovon die mittlere mit einem Reissverschluss geschlossen wird. Die beiden äusseren Kammern werden mit einem Magnetverschluss (oder Druckknopf oder anderem Verschluss nach deiner Wahl) über dem Reissverschluss geschlossen.

Am Donnerstag erscheint dieses neue EBook bei Follow me Design

Habt es schön!

  

 

 

SHO ert die 2.

****** Veröffentlichung ****** #raglanSHOert

Wie schon berichtet, gibt ab heute den neuen Schnitt für das Raglanärmel SHOert von SHO – Lieblingsshirt2.0

Es sind zwei Varianten erhältlich.

1. als Lady – eng anliegend

2. als Sporty – locker fallend 

Beide Versionen können als Rundhals- oder V-Ausschnitt gearbeitet werden. Die Ärmellänge ist variabel. Ob kurz, lang oder Schmuckarm. Es ist schnell genäht. 

Hier geht es zu beiden Schnitten -als Kombikauf 

eBook raglanSHO!ert KOMBI

Hier geht es zur Lady – Version 

eBook raglanSHO!ert LADY

Und hier die Sporty – Variante

eBook raglanSHO!ert SPORTY

Wenn dann grad der Sommer eine Pause macht, die Kinder wieder in der Schule sind: ran an die Nähmaschinen ?

Werbung – Produktnennung 

SHO ert Raglanärmel T-Shirt

Die liebe Silke von SHO Lieblingsshirt2.0 hat wieder einmal zum Probenähen aufgerufen und ich habe mitgemacht.

Diesmal ging es auch tatsächlich um ein Shirt, bisher habe ich Taschen und Shorts für Silke getestet. Jetzt war es ein T-Shirt mit Raglanärmeln.

So kurz vor dem Urlaub habe ich zwei schöne Teile geschafft und eins zeige ich heute schon vorab.

Der Schnitt ist ab Mittwoch online.

Liebe Grüße

© 2019 Ein Theme von MarketPress